Der große Bluff ??

Was die „große Schulreform a la Österreich“ eventuell bringen könnte oder: Die wahren Gründe (??)

 Michael Zahradnik

 Manchmal ist ein Streit um Worte wichtig, weil sich Botschaften damit verknüpfen. Ob man einen Zaun „eine Tür mit Seitenteilen“ nennen möchte, kann die klare Botschaft sein: Wir wollen Europa nicht „orbanisieren“, denn die Aussperrung der Schutzsuchenden ist keine Lösung. Oder aber auch: Wir Politiker wollen nur euphemistisch herumlavieren, wir haben nämlich keine Lösungen – und hätten wir welche, haben wir dafür kein Geld.

Und das Publikum (vulgo Wählerschaft) weiß oft genug nicht, was von beiden Varianten nun zutrifft.

Der große Bluff ?? weiterlesen

Angesagte Revolutionen…

…finden bekanntlich nicht statt – oder doch?

Die Weisheit von den Revolutionen ist im Zuge des Wiener Wahlkampfes oft bemüht worden, einerseits im Vorfeld, um den markigen Ankündigungen H.C. Straches, er werde der neue Wiener Bürgermeister werden, den Wind aus den Segeln zu nehmen, andererseits danach, um das Wahlergebnis zu erklären und definitiv festzustellen, dass sich durch dieses Wahlergebnis in Wien eigentlich nichts ändert.

Angesagte Revolutionen… weiterlesen